Genelec 1037 C

click to enlarge

Aktiver Monitor für Mastering, Broadcast und Mehrkanalproduktion

Der neue 1037C ist eine leicht überarbeitete Version des Vorgängermodells 1037B. Er wurde für den Einsatz als Hauptmonitor für Musik- und Filmproduktionen in kleineren Abhörräumen entwickelt. Weitere Einsatzbereiche sind Mastering, Fernseh- und Rundfunkstudios und Schnittplätze.
Der 1037C eignet sich für freistehenden wie auch für eingebauten Betrieb. In Kombination mit einem Subwoofern GENELEC 7071A entsteht ein System mit einer unteren Grenzfrequenz, die sonst nur von großen Hauptmonitoren erreicht wird.

Für Surround-Anlagen eignet sich der 1037C hervorragend. Ein 5.1-System besteht aus fünf 1037C und zwei 7071A oder einem 7073A. Gute Abhörbedingungnen sind möglich in Räumen mit einer Grundfläche bis zu 65 Quadratmetern.

Features :

- Frequenzgang 35 Hz - 22 kHz (-3 dB)
- 124 dB SPL (peak) pro Paar mit Musikmaterial in 2 m Entfernung
- 25 mm (1") Metallkalotten-Hochtöner mit DCW
- 130 mm (5") Konus-Mittettöner mit hohem Wirkungsgrad und DCW
- 300 mm (12") Tieftöner
- Verstärkerleistung 180 W + 120 W + 120 W
- Schaltbare Entzerrung zur Anpassung an die Raumakustik
- Aktive Frequenzweiche und wirksame Schutzschaltungen
- THX ® pm3 certified
- Magnetische Schirmung
- 680 x 400 x 380 mm (HxBxT), 37 kg


Zubehör von GENELEC:

- Bodenstativ
- Frontbespannung
- Magnetische Schirmung
- Kabel für den Rackadapter in den Längen 2 / 5 / 10 / 15 und 20 m

Zubehör von anderen Herstellern:

- Bodenstativ der Firma Högel