Rode M3

click to enlarge

Das M3 ist ein extrem vielseitiges Mikrofon und ein echtes „Arbeitspferd“: einsetzbar im Studio, für Außenaufnahmen und überall dort, wo ein rauscharmes Nierenkondensatormikrofon mit weitem Übertragungsbereich benötigt wird.

Das von vorn zu besprechende M3 verfügt über ein robustes Metallgehäuse, geringes Eigenrauschen, dreistufig schaltbare Vordämpfung (0 dB/-10 dB/-20 dB), eine Batterie-Kontroll-LED sowie ein zuschaltbares Hochpassfilter.


Features:

- Stromversorgung Batterie- (9 V) oder Phantomspeisung (24/48 V) möglich
- Akustische Arbeitsweise Druckgradient
- Richtcharakteristik Niere
- Übertragungsbereich 40 Hz - 20 kHz
- Ausgangsimpedanz 200Ω
- Geräuschpegelabstand 73 dB SPL (A - weighted per IEC651)
- Ersatzgeräuschpegel 21 dB SPL (A - weighted per IEC651)
- Grenzschalldruckpegel 142dB SPL (@ 1kHz, 1% THD into 1KΩ load)
- Maximaler Ausgangspegel +9.22dBu (@ 1kHz, 1% THD into 1KΩ load)
- Empfindlichkeit -40 dB re 1 Volt/Pascal (10 mV @ 94 dB SPL) +/- 3 dB @ 1kHz
- Gewicht 390g
- Abmessungen 225mmH x 33mmW x 33mm
- Transportetui ZP1
- Stativklemme RM3
- Schaumstoffwindschutz WSM3